Mottowochen Challenge

Diese Challenge/Aktion wird ausgerichtet von http://nallasbuecherkiste.blogspot.de
Zur Challenge Beschreibung geht es hier

Die Mottowochen wird es immer einmal im Monat für 2 Wochen geben. Das jeweilige Motto wird eine Woche vorher bekannt gegeben.
Pro gelesenes (und rezensiertes) Motto-Buch erhält man einen Punkt. Damit kommt man am Ende in einen Lostopf und kann mit etwas Glück einen 50€ Gutschein gewinnen.

Punktewertung: 

- pro gelesenes Buch, das bis zum Stichtag rezensiert wird, gibt es einen Punkt
- Mangas und Comics werden mit einem halben Punkt gewertet, ebenso Bücher mit unter 150 Seiten
- solltet Ihr in diesen zwei Wochen ausschließlich Bücher für das Motto gelesen haben und kein anderes, bekommt Ihr drei Extrapunkte
Genaueres zu den Regeln und zur Punktevergabe findet ihr auf der Challenge Seite.

Meine Fortschritte

1. Mottowoche: 04.05. - 18.05.

Lest nur Bücher, deren Titel mit einem "A" beginnen
Alternativmotto: Lest nur Bücher, deren Titel mit einem "B" beginnen

Da ich momentan keine Bücher mit Anfangsbuchstaben "A" zur Verfügung habe, nehme ich das Alternativmotto in Angriff.

Verfügbare Bücher:
- Ballade - Maggie Stiefvater
- The Battle of the Labyrinth - Rick Riordan
- Bookless. Wörter durchfluten die Zeit - Marah Wolf
- Bookless. Gesponnen aus Gefühlen - Marah Wolf
- Bookless. Ewiglich unvergessen - Marah Wolf

Mein Ziel:
Ich möchte auf jeden Fall The Battle of the Labyrinth lesen, da ich mir diesen eigentlich schon für letzten Monat vorgenommen hatte. Auch wäre es toll wenn, ich Ballade schaffen würde. Und wenn ich ganz positiv denke würde ich gerne den ersten Band der Bookless Trilogie schaffen!

Fortschritt: 
-

Ergebnis:
Ehm... ja... Ich habe genau... 0 Bücher von meiner Liste geschafft :( Ich gehe mich dann mal schämen...
Zwischendrin hatte ich noch ein Rezensionsexemplar "Loving" von Katrin Bongard, das Vorrang hatte und ansonsten war ich einfach etwas sehr lesefaul... Loving ist auch immer noch das letzte Buch was ich beendet habe.
The Battle of the Labyrinth habe ich zwar zur Hälfte durchgelesen bekommen und somit habe ich innerhalb der Mottowochen trotzdem mehr gelesen als im letzten Monat, aber für ein beendetes Mottobuch hat es dann leider doch nicht gereicht :/

2. Mottowoche: 01.06. - 21.06.

Lest nur Bücher, auf deren Cover Personen abgebildet sind
Es zählen: Ganzkörper, Nur Gesichter, Körper ohne Köpfe (klingt schräg, oder? :D)
Es zählen nicht: Bücher, auf denen nur einzelnde Körperteile wie  Hände, Füße oder Augenpartien zu sehen sind.

Alternativmotto: Lest nur Bücher, auf deren Cover Tiere abgebildet sind

Da ich genug Bücher mit Personen habe, wird das Motto in Angriff genommen :D

Verfügbare Bücher:
- Kiss of Deception - Mary E. Pearson
- Simon vs. the Homosapien Agenda - Becky Albertalli (das passt zumindest zu Körper ohne Kopf...)
- Panic - Lauren Oliver
- Die Königin - Megan Whalen Turner (ich weiß nicht so ganz ob das gilt?)
- Der Gebieter - Megan Whalen Turner (same here)

Verfügbare Manga:
Zu viele um sie aufzuzählen...

Mein Ziel:
Nachdem die letzte Mottowoche ja so unglaublich erfolgreich *husthust* verlaufen ist, möchte ich mich jetzt wirklich mal ein wenig ranhalten, damit ich noch einige Bücher gelesen bekomme... Aber mein Ziel will ich mir auch nicht zu hoch setzen, da ich ja momentan in einem etwas tieferen Lesetief bin...
Also wenn ich Kiss of Deception schaffe bin ich schon mal sehr froh (das ist nämlich gar nicht mal so dünn...) und eventuell Die Königin, denn ein deutsches Buch ist eventuell gar nicht so schlecht um aus dem Lesetief rauszukommen :)

Fortschritt:
Kiss of Deception ist beendet und rezensiert [Rezension]
Die Königin auf Seite 96

Ergebnis:
Diesmal habe ich zumindest ein Buch geschafft (und mit fast 500 Seiten ist das gar nicht mal so schlecht) und die Königin habe ich zumindest angefangen. Außerdem habe ich innerhalb dieser zwei Wochen sehr viele Hörbücher gehört (zählen die theoretisch eigentlich auch? Ich rezensiere die meisten ja nicht, weswegen es auch eigentlich egal ist, aber würde mich mal interessieren :D) von daher finde ich schon, dass ich die Mottowochen als erfolgreich werten kann.  

3. Mottowoche: 06.07 - 26.07.

Lest nur Bücher, wo die Buchstaben X, Y und/oder Z im Autorennamen/Buchtitel vorkommen!

Alternativmotto: Lest nur Bücher, wo die Buchstaben U, V und/oder W im Autorennamen/Buchtitel vorkommen!

Da ich genug Bücher mit X,Y, Z habe, wird das Motto in Angriff genommen :D

Verfügbare Bücher:
- Miss Mayhem - Rachel Hawkins
- Percy Jackson and the Olympians: The Last Olympian - Rick Riordan
- Simon vs. the Homo Sapiens Agenda - Becky Albertalli
- The Darkest Minds - Alexandra Bracken
- This is what happy looks like - Jennifer E. Smith

Verfügbare Manga:
- Suki desu. Suzuki-kun #10-14 - Go Ikeyamada
- Haikyu! #6-11 - Haruichi Furudate
- Pika Ichi #1 - Yoko Maki & Mochida Aki
- Time Stranger Kyoko - Arina Tanemura

Mein Ziel:
Hm, da ich "This is What Happy Looks like" schon seit einer Weile angefangen habe, würde ich es gerne schaffen das zu beenden. 
Ansonsten würde ich entweder Miss Mayhem oder Percy Jackson in Angriff nehmen. Simon und the Darkest Minds sind irgendwie gerade nicht so meinem Gemütszustand entsprechend :D
Außerdem möchte ich wieder ein paar mehr Manga lesen. Suki desu Suzuki-kun liegt schon viel zu lange hier und muss bald gelesen werden, damit ich mir noch den Rest kaufen kann, bevor ich wieder nach Deutschland fliege. Und obwohl Time Stranger Kyoko ein Re-read ist habe ich echt Lust darauf bekommen :)
Bei den Manga weiß ich zwar noch nicht, ob und wo ich sie rezensieren soll, aber das werde ich dann sehen :)

Fortschritt:
This is what happy looks like gelesen und rezensiert [Rezension]
Manga: Taiyo no Ie Band 6-9 gelesen, Keine Rezension
Manga: Suki desu Suzuki-kun 10 gelesen, Keine Rezension

Ergebnis:
 Ich bin unglaublich froh, dass ich "This is what happy looks like" endlich beenden konnte. Ansonsten habe ich auch mehr gelesen als in den letzten Wochen aber da das meiste japanische Manga waren, werde ich diese ja nicht rezensieren. Taiyo no Ie ist jedoch ein Manga, der mich absolut begeistert. Noch habe ich 4 Bände, dann ist er zuende. Sehr schade. Ich hoffe, der Manga wird bald auf deutsch veröffentlicht, damit mehr Leute ihn lesen können :)
An sich bin ich also sehr zufrieden mit meinem Fortschritt!

4. Mottowoche: 03.08 - 23.08.

Lest nur Bücher von Autoren, von denen ihr bereits etwas gelesen (und rezensiert) habt!

Alternativmotto: Lest nur Bücher von Autoren, die euch völlig neu sind!

Auch hier wird wieder das Motto in Angriff genommen. :D Mal sehen, was ich so habe:

Verfügbare Bücher:
- Miss Mayhem - Rachel Hawkins
- Ballade - Maggie Stiefvater
- Die Königin - Meghan Whalen Turner
- Der Gebieter - Meghan Whalen Turner
- Landline - Rainbow Rowell

Mein Ziel:

Ich würde eigentlich gerne Ballade und Die Königin beenden, da die schon wieder ewig angefangen bei mir rumliegen. Vielleicht schaffe ich das ja endlich mal. Landline hätte ich jetzt auch Lust drauf. Na mal gucken :)

Fortschritt:
 

Kommentare:

  1. Heey :)

    Schade, dass Du keine Bücher mit A hast, aber die Alternative klingt ja auch nicht schlecht. Von den Autoren kenne ich allerdings nur Maggie Stiefvater, also bin ich gespannt was Deine Rezi hergibt, wenn Du es lesen solltest :)

    Viel Spaß mit dem Motto ♥

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Eva ^^

    Bei Deinen unsicheren Covern kann ich Dir sagen, dass "Der Gebieter" auf jeden Fall zählt. Bei "Die Königin" würde ich jetzt auch sagen, dass das ok ist - man sieht ja auch den Oberkörper und er geht ein ganzes Stück runter. Wären jetzt nur die Hände in Nahaufnahme gewesen, dann hätte es nicht gezählt, aber so schon.

    ich bin gespannt ob Du Dein Ziel schaffst, ich drück Dir natürlich die Daumen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, dann weiß ich Bescheid, vielen Dank <3
      Ja, ich hoffe auch, dass ich diesmal zumindest ein Buch für die Challenge gelesen bekomme :D
      Lesetiefs sind schon schlimm :/

      Löschen